Gründerstar

Initiatoren des Gründungswettbewerbs GRÜNDERSTAR sind die Industrie- und Handelskammer Stade für den Elbe-Weser-Raum, die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade und die regionalen Wirtschaftsförderer. Mit dem Gründerpreis der Stader Region soll die Gründungskultur gefördert und das Gründungsklima unterstützt werden, denn kluge Köpfe mit Ideen, Visionen und unternehmerischem Engagement – das sind Menschen, die unsere Region mehr denn je braucht! Nur so gelingt es, Arbeitsplätze vor Ort zu sichern und neue Arbeitsplätze zu schaffen.

Der GRÜNDERSTAR wird mit einem Geldpreis in Höhe von 1.000 € ausgezeichnet. Gewinner eines Sonderpreises erhalten von der Jury jeweils 500 €. Die Sonderpreise werden von der Jury ausgelobt.

Teilnehmen können Geschäftsideen oder auch Ideen mit sozialer Mission, Schulprojekte und Nachfolge im Betrieb, die im Wettbewerbszeitraum (d.h. innerhalb von 2 Jahren vor Einsendeschluss) eine Geschäftsidee entwickelt, ein Unternehmen gegründet oder ein bestehendes Unternehmen übernommen haben. Umsetzung der Idee oder Sitz des Unternehmens muss in der Region Stade sein. Überregionale Bewerbungen mit regionalem Bezug können bei Sonderpreisen Berücksichtigung finden.

Die Bewerbungsfrist um den GRÜNDERSTAR 2019 endet am 15. August 2019.

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen sind postalisch oder per E-Mail an einen der Ansprechpartner des Gründungsnetzwerkes zu senden.

Gründungsforum

Bei dem Weg in die Selbstständigkeit sind sehr viele Fragen zu beantworten und Entscheidungen zu treffen – von der Wahl der Rechtsform bis zur Finanzplanung, von der Standortfrage bis zur persönlichen Absicherung.

Auf dem Gründungsforum erhalten Sie die wichtigsten Antworten auf Ihre Fragen – auf einen Blick und an einem Ort. An verschiedenen Thementischen erhalten Sie wichtige Informationen, wie beispielsweise:

• Businessplan
• Recht
• Steuern
• Finanzierung
• Gründung durch Frauen
• Unternehmensnachfolge
• Versicherungen

Darüber hinaus lernen Sie die regionale Gründerszene kennen und können Kontakte zu erfolgreichen Jungunternehmen knüpfen.

Das nächste Gründungsforum findet am 24. Oktober 2019, ab 18 Uhr, in der Seminarturnhalle in Stade statt. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Kommen Sie vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Gründungsforum 2017 in der Seminarturnhalle Stade

Gründerstar 2018

Seit 2005 prämiert der GRÜNDERSTAR jedes Jahr junge Unternehmen, die – neu gegründet – den Wirtschaftsraum der Region Stade bereichern und mit neuen Ideen prägen.

So wurden auch 2018 wieder junge, innovative und kreative Unternehmen mit dem Gründerstar und Sonderpreisen ausgezeichnet Am 18. Oktober überreichte Landrat Michael Roesberg im Rahmen des Gründungsforums den GRÜNDERSTAR 2018 sowie zwei Sonderpreise. Die Preise sollen Ansporn sein, über innovative und auch ganz klassische Gründungsideen nachzudenken und diese mit Tatkraft und Mut umzusetzen.

Die Sonderpreise „Gastronomie“ und „Gründung im Nebenerwerb“ stehen für diese Bereitschaft, unternehmerisch aktiv und mutig zu sein.

GRÜNDERSTAR 2018

von links: Matthias und Thomas Bassen, Andy Damnig, Tim Kappelmann, Landrat Michael Roesberg

Preisträger

GRÜNDERSTAR 2018

Andy Damnig – Smart Marina Berth Logistic GmbH (SMBL GmbH)

Sonderpreis „Gastronomie“
Tim Kappelmann – „Das Eysten Deinster Geest“

Sonderpreis „Gründung im Nebengewerbe“
Matthias und Thomas Bassen – Beer Ambassadors UG

Gründerstars 2018

von links: Matthias und Thomas Bassen, Andy Damnig, Tim Kappelmann, Landrat Michael Roesberg

GRÜNDERSTAR 2017

Kevin und Janek Köpcke aus Jork – Gräfenhof Tee

Sonderpreis „Unternehmensnachfolge“
Daniel Röhrs – Fleischerfachgeschäft Röhrs

Sonderpreis „Frauen im Handwerk“
Jennifer Heins – Maler- und Lackierermeisterin

Sonderpreis „Landwirtschaft“
Peter Jantsch – Veränderung.Jetzt

Gründerstars 2017

von links: Janek und Kevin Köpcke, Daniel Röhrs, Landrat Michael Roesberg, Jennifer Heins, Peter Jantsch

GRÜNDERSTAR 2016

Julia Huthmann – JackyF. Api Jamu GmbH

Sonderpreis „Innovation und Umwelt“
Christoph Nettkau – „navitas Umweltservice

Sonderpreis “Ernährungstrend“
Susanne Dittmer – SUSES Küchenzauber

Gründerstars 2016

von links: Susanne Dittmer, Julia Huthmann, Christoph Nettkau, Landrat Michael Roesberg

Gründerstars 2015

von links: Michael Friese, Wolfgang Stephan, Annika Zimmer, Isabel Beidatsch, Kerstin Askamp, Landrat Michael Roesberg, Claudia Lawrence

GRÜNDERSTAR 2014

Gabriela Düker – mioio

Sonderpreis: „Nebenerwerb“
Anja und Andreas Hahn – plant.art GbR

Sonderpreis: „Familienvereinbarkeit“
Anna Christina Rau – kleine Körbchen

Gründerstars 2014

von links: Anna Christian Rau, Andreas Hahn, Landrat Michael Roesberg, Anja Hahn, Gabriela Düker

GRÜNDERSTAR 2013

Dirk Oede – CloudCoach

Sonderpreises „Handel“
Andreas Schier – Kodak Lens Brillen Outlet Buxtehude

Sonderpreises „Regionale Vernetzung“
Birte Riel – Haus der Horizonte – Gesundheitszentrum in Freiburg an der Elbe

Sonderpreis „Mutmacher“
Susanne Till – bysusann

Gründerstars 2013

von links: Andreas Schier, Birte Riel, Landrat Michael Roesberg, Susanne Till, Dirk Oede

GRÜNDERSTAR 2012

Anke und Theresa Kalich – „Utspann – ein Zuhause für Menschen mit Demenz“

Sonderpreis “Unternehmensübernahme“
Carsten Uhr – Der Holzofenbäcker

Sonderpreis „Mutmacher“
Arndt Weßel – NORDIK Edelbrennerei und Spirituosenmanufaktur

Gründerstars 2012

von links: Arndt Weßel, Anke und Theresa Kahlich, Carsten Uhr, Landrat Michael Roesberg

Gründerstars 2011

von links: Monika Schmücker-Reich, Danny Riewoldt, Landrat Michael Roesberg, Kerston Schulze, Björn Peinemann

GRÜNDERSTAR 2010

Jessica Neisemann – Smart Marina Berth Logistic GmbH (SMBL GmbH)

Sonderpreis „Mutmacher“
Rüdiger Müller – „Hanse-Laden am Rathaus“

Sonderpreis „Impulsgeber Hochschule“
Michael Gaedke, Franziska Knoefel und Christian Skott – GKS Elbstoff GbRChristian

Gründerstars 2010

von links: Rüdiger Müller, Jessica Neisemann, Landrat Michael Roesberg, Franziska Knoefel, Michael Gaedke, Christian Skott